Dein Familien-Kurs zur Glückspunkt-Methode

Tag 3

 

Heute ist der dritte Tag deines Glücksgefühl-Familien-Kurses. Wie geht es dir und deinem Kind oder den Kindern?
Was geschieht in der Welt um euch herum?

Wie könnt ihr positiv weitergehen, euch stark machen und das Wesentliche entdecken?

Ihr habt nun schon die Glückssterne und den Anfang ihrer Geschichte kennen gelernt, Sterne gebastelt und ein bisschen zum Sternengefühl – eurem persönlichen Glücksgefühl erfahren. Nun werden wir heute noch einen Schritt weiter gehen: Ihr sollt nun die Methode vertiefen und Möglichkeiten für den Alltag kennenlernen.

 

 

Dein heutiges Begrüßungsvideo

 

Damit die Glückspunkt-Methode und die Glücksgefühle Bestandteil unseres Alltags werden, ist es für euch wichtig dranzubleiben und im Alltag die Glückspunkt-Methode für dich zu üben.
 
Deshalb: Toll, dass du weiterhin dabei bist und genau das vorhast!
Das ist ein wichtiger Schritt hin zu mehr Entspannung, Kraft und Lebensfreude sowie Zeit nur für dich und Zeit für dich und dein Kind.
 
Hast du schon in dir entdeckt, wie es ist, wenn du die Glückspunkt-Methode hier im Kurs oder auch im Alltag einsetzt, falls du schon so weit bist? Was ist da in dir? Ruhe, Runterkommen, Kribbeln, Durchatmen, kurze Stille …?
 
Was ich immer wieder entdecke und für viele Seminarteilnehmer ein Aha-Effekt ist:
Wenn ich die Glückspunkt-Methode anwende und mein Sternengefühl (also mein Glücksgefühl) erlebe, entdecke ich eigentlich einfach nur mich. Ich spüre mich, ich fühle mich, ich bin einfach egal, was um mich herum passiert.
Und zwar rein, unverfälscht und manchmal ganz unspektakulär.

Meine Freundin Birgit fasste es so zusammen: „Ich habe es endlich verstanden! Es geht eigentlich nur darum, bei mir anzukommen und daraus zu leben!“ Genau und daher:

 

 
Die Glückspunkt-Methode hilft dir, dabei DU zu sein, dich zu stärken und DICH zu erleben!*

Es geht bei der Glückspunkt-Methode nicht darum stundenlang in tiefe Meditationen einzutauchen oder ähnliches.
Du darfst die Glückspunkt-Methode fast überall* (kurz) anwenden, zur Ruhe kommen, verschnaufen, durchatmen … und dann IN DIR und AUS DIR heraus in deinem Alltag weiter leben. Es ist quasi ein kurzer Stopp, ein kurzer zur Ruhe kommen, Auftanken und dann: Sei einfach Du selbst … so gut es geht.
* Bitte wende die Glückspunkt-Methode nicht beim Autofahren und anderen Situationen an, bei denen du sehr konzentriert sein musst!
 
 
 Deine Glücksimpulse für dich und dein Kind:
Heute darfst du die Glückspunkt-Methode üben.

1. Aus dem Kinderbuch
Zum Wiederholen und genaueren Verstehen, möchte ich euch nochmal mit dem Kinderbuch begleiten. Denn dort gibt es ein "Schlüsselkapitel", wo Michel und Lina auf die Idee zur Glückpunkt-Methode kommen.
Macht es euch gemütlich und startet das Video.

 

 

 

Deine Wohnzimmer-Lesung

 
2. Eine Überraschungen für heute:

Es gibt ein weiteres Glückssterne-Lied von Mai Cocopelli. Es heißt „Leuchtendes Kribbeln“ und beschreibt damit, wie sich das Sternengefühl anfühlen kann. Höre dir das Lied von Mai Cocopelli an.
Findest du mit deinem Kind andere Worte für „leuchtendes Kribbeln“, die euer Sternengefühl beschreiben?
Hör selber rein! Dann weißt du, was ich meine.
Viel Freude damit!

 

 

Dein Lied zum Sternengefühl von Mai Cocopelli

 

 

Ein Audio zur Glückspunkt-Methode

Download
Audio - GPM in der Familie.m4a
MP3 Audio Datei 9.3 MB

 

 

Dein Friedenskarten-Spiel (lass ich auch nochmal dabei)

 

3. Dein Wertvoll-Büchlein

 

Letztes Jahr habe ich das Falten eines Mini-Büchleins erlernt. Danke an Carola vom Verein Kinder für Weltfrieden e.V., die mir das beigebracht hat. Es ist ein Büchlein, das in jede Hosentasche passt und Klein und Groß so in die Welt begleiten darf.

Ich habe dir ein Video (das ich vor einigen Monaten gedreht habe) dazu eingestellt, damit du das Erstellen einfach umsetzen kannst. Das zweite erwähnte Büchlein folgt demnächst.

 

Dein Glückssterne-Faltbüchlein "Das Wertvoll-Büchlein"

Download
Faltbüchlein Wertvoll-Büchlein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 928.4 KB

Buy Now

Morgen geht es weiter:
  • mit deinen Potentialen
  • damit, wie du deine Potentiale stärken kannst
  • damit, was du machen kannst, wenn es mal nicht so läuft
  • damit, was du machen kannst, wenn dir Fähigkeiten für deinen Alltag fehlen
  • einer Fantasiereise.
  • und mit einem Gewinnspiel

Ich freue mich morgen wieder auf euch und darauf, mit euch eure Potentiale zu entdecken und vielleicht etwas dazu zu erfahren.

Von Herzen, deine


 

Hier findest du noch mehr zur Glückspunkt-Methode:


Das neue Praxisbuch zur Glückspunkt-Methode
für dich und deine Familie

Buch zur Achtsamkeit in der Familie

 

GPM 1
(Basisseminar
für Pädagogen, Therapeuten und Coaches):

 

 

3. und 4. Oktober 2020

(D-Harsewinkel, bei Gütersloh)

 

 

21. und 22. November 2020

(D-Leichlingen, bei Köln)

 

 
12. und 13. Juni 2021

(D-Heide/Wesselburen, bei Büsum, Schleswig-Holstein)

 

 

neuer Termin in 2021 wird noch bekannt gegeben

(D-Altenmünster, bei Augsburg)

 

neuer Termin in 2021 wird noch bekannt gegeben

(D-München)

 

 

 

GPM 2
(Aufbauseminar
für Pädagogen, Therapeuten und Coaches):

 

 

9. und 10. Januar 2021

(D-Leichlingen, bei Köln)

 

voraussichtlich 2021

(D-Fellbach, bei Stuttgart)

 

 

Eltern-Kind-Veranstaltungen:

 

 

Termine für 2021 werden noch bekannt gegeben

11. Juni 2021

(D-Wesselburen, bei Büsum, Schleswig-Holstein)

 

 

 

 

weitere Termine:

2. April 2020, 19 Uhr Webinar vom Litlounge-TV München (entfällt, neuer Termin wird noch bekanntgegeben)
30. August 2020 Festvial der Freude in Gütersloh

Anja Frenzel, Frau sitzend auf Treppe, Glückssterne