FEEDBACKS ZU DEN SEMINAREN

 

„Ich fand es super mit Euch! Gut durchdachte Struktur, sehr interessanter Inhalt, verständlich vermittelt, perfekte Ausgewogenheit zwischen Theorie und Praxis, geballtes Wissen, warmer und wertschätzender Umgang, tolle Verköstigung, zielgenauer Zeitrahmen.
Ich bin gut  vorbereitet und habe das Gefühl jetzt mit der Zwei-Punkt-Methode starten zu können. Perfekt! Danke“
J.V., Sozial-, Entspannungs-, Reit- und Psychosynthesepädagin,  im Januar 2014

 

„Ein großartiges Seminar mit einem wundervoll durchdachten, liebevollen und professionellen Konzept zum Kennenlernen der Zwei-Punkt-Methode für Kinder.
Ich habe in Wohlfühlatmosphäre viel gelernt und erfahren und bin schlichtweg begeistert. Danke Anja, danke Miriam.“ Christiane im Januar 2014

 

„Es war ein sehr durchdachtes und intensives Wochenende, die dem ich die Zwei-Punkt-Methode erneut ganz intensiv erlebt habe. Ich möchte dieses Konzept/Teile dieses Konzepts meinen eigenen Kindern vermitteln und freue mich darauf, wie die Kinder dies erleben werden. Anja und Miriam, ihr seid wundervolle, liebevolle Menschen, mit denen ich gerne zusammen bin. Für Eure weitereArbeit wünsche ich euch beiden von ganzem Herzen Erfolg. Daß Eure Vision in Erfüllung geht.“ Eva im Januar 2014

 

 


Eltern-Kind-Seminar:

 

„Herzlichen Dank für das herzöffnende Sternen-Wochenenden!
Wir sind glücklich mit Euch gemeinsam Stern und Sterna kennengelernt zu haben und werden sie mit in unseren Alltag nehmen.
Alle einzelnen Menschen, Übungen und die Musik, der super organisierte Ablauf und die schönen Räumlichkeiten werden uns in Erinnerung bleiben.
Weiter so!
Die Kraft und das Leuchten der Sterne darf in die Welt und tut jedem gut!“

Nicole (Bilanzbuchhalterin und Coach) und Joshua (Schüler), April 2014

 

„Es hat uns sehr viel Spaß bereitet, hier mit Euch die Sterne kennenzulernen.
Die abwechslungsreichen „Aufgaben“/Themen waren super, so dass nie die Konzentration fehlte.
Ich habe ALLES TOLL verstehen können, ihr habt super erklärt.
Ganz prima fand ich auch, dass wir mit und ohne Kinder gearbeitet haben.
Mit meinen Kindern ganz in „Ruhe“ ein Bild malen… ganz in „Ruhe“ fröhlich sein.
Vielen Dank für die STERNENZEIT bei und mit Euch!!!“

Julia, Felix und Leni, April 2014

 

„Ein tolles Konzept, tolle Ideen.
Ihr habt eine wunderbare Art, die Glückssterne leicht und verständlich „vorzustellen“.
Wir haben uns richtig wohl gefühlt mit Euch.
Es war einfach alles stimmig.
DANKE“

Katharina Leinkeit (Sachbearbeiterin Buchhaltung), April 2014

 

„Es war wunderschön, und ich habe viel dazu gelernt. Ich werde die Glückssterne, Anja, Miriam und Christiane nie vergessen!“

Tamika Marie Kempers (Schülerin, 11 Jahre), April 2014

 

„Danke für die Auszeit!
Danke für ein leichtes und leuchtendes Wochenende!
Danke für das „Kraft tanken“!
Wir werden die Sterne in unserem Herzen tragen.“

Nicole Kempers (Erzieherin), April 2014

 

„Ich fand das Wochenende sehr bereichernd und bin glücklich darüber, daß meine Kinder mit mir zusammen hierher gekommen sind.
Somit haben sie aus anderer Sicht nochmals mitbekommen, wie die Methode funktioniert.
Der Ablauf war sehr gut durchdacht und sehr gut abgestimmt. Pausen waren für die Kinder genügend vorhanden.
Ich würde mir wünschen, dass es weitere Kinderpraxiskurse gibt, um diese Methode zu erweitern.

Eva Wilhelm (Industriekauffrau), April 2014

 

„Danke, ihr habt die Kinder sehr für die Sterne begeistert. Das Interesse war anfangs nicht besonders groß, weil sie sich nichts darunter vorstellen konnten. Es hat ihnen dann so gut gefallen, dass sie unbedingt weiter mit-machen wollten.

Wir haben jetzt für die ganze Familie ein tolles Handwerkszeug kennengelernt, um die verschiedensten Situationen und Herausforderungen zu bewältigen/bestehen/vorzubereiten.

Antje (Lektorin), April 2014