Ziele der Glückspunkt-Methode

 

Kinder und Erwachsene lernen mit "Glückssterne für Kids" die Kraft der Glückspunkt-Methode für sich und andere zu nutzen.

 

Kinder spüren, dass sie mit der Glückspunkt-Methode in ihre Ruhe und ihre Kraft kommen. Sie lernen ihre Gefühle kennen, verbessern ihre Körperwahrnehmung und können sich über verschiedenste Emotionen und Probleme austauschen, die anhand des Kinderbuches "Michel, Lina und die Glückssterne" thematisiert werden. Bewusst erleben die Kinder Gefühle wie Freude, Angst, Wut, Traurigkeit und lernen über die Methode mit diesen umzugehen.
Anhand der verschiedensten Übungen lernen Kinder, dass sie mit der Glückspunkt-Methode etwas bewirken und sich und anderen helfen können.

 

So wird dir mit "Glückssterne für Kids" ein Lösungskonzept angeboten, das die Kinder in dem Bewusstsein stärkt, dass sie ihr Leben selber verändern und sich ihren Problemen und Ängsten stellen können. Die Kinder werden sich ihrer eigenen Fähigkeiten bewusst, entwickeln zunehmend Selbstvertrauen sowie Selbstsicherheit und werden zu kreativen Lebensgestaltern.

 

Das neue Praxisbuch zur Glückspunkt-Methode
für dich und deine Familie

Buch zur Achtsamkeit in der Familie

 

GPM 1
(Basisseminar
für Pädagogen, Therapeuten und Coaches):

 

 

17. und 18. April 2021

(D-Leichlingen, bei Köln)

 

12. und 13. Juni 2021

(D-Heide/Wesselburen, bei Büsum, Schleswig-Holstein)

 

3. und 4. Juli 2021

(D-bei Augsburg)

 

2. und 3. Oktober 2021

(D-Harsewinkel, bei Gütersloh)

 

 

neuer Termin in 2021 wird noch bekannt gegeben

(D-München)

 

GPM 2
(Aufbauseminar
für Pädagogen, Therapeuten und Coaches):

 

 

9. und 10. Januar 2021

(D-Leichlingen, bei Köln)

 

voraussichtlich 2021

(D-Fellbach, bei Stuttgart)

 

 

Eltern-Kind-Veranstaltungen:

 

 

Termine für 2021 werden noch bekannt gegeben

 

 

weitere Termine:

10. März 2021, gänztägig

Webinar "Zeit für Glücksgefühle" bei "Learn 4 Life Kids Austria"

Anja Frenzel, Frau sitzend auf Treppe, Glückssterne